Die Anlage:

Auf dem Hof am Schachen finden maximal 27 Pferde ihren Platz. In unserer aufgeschlossenen und netten Stallgemeinschaft lassen sich viele schöne Stunden verbringen. Hier ist uns besonders wichtig, dass sich Einsteller und Pferde gut verstehen und zueinander passen.

Die Unterbringung der Pferde erfolgt in verschiedenen Stalltrakten. Je nach Versorgungsform stehen verschiedene Boxen, Laufställe und Offenställe zur Verfügung.

Die Ställe werden täglich sauber gehalten. Zwei mal wöchentlich wird die gesamte Einstreu erneuert. Die Pferde stehen auf eigen produziertem Stroh, aus gesundheitlichen Gründen kann nach Absprache auch mit Sägespäne eingestreut werden. Während der Weidesaison wird morgens und abends Rau- und Kraftfutter gefüttert. Im Spätherbst, Winter und Frühjahr haben die Pferde den ganzen Tag Zugang zu Heu. Kraftfutter wird zu diesen Zeiten ebenfalls 2 mal täglich gefüttert.


Unsere Anlage ist ausgestattet mit:


  • einem 20 x 40 m Reitplatz mit Allwetterboden und Flutlicht
  • einem großen Longierzirkel
  • einem Bewegungsplatz
  • einem Solarium
  • ein Waschplatz
  • befestigten Paddocks mit Unterstand
  • großen Weiden


Zusätzlich gibt es für jedes Pferd einen Platz in unserer Sattel- und Futterkammer !


Das an den Hof angrenzende Ausreitgelände ist wunderschön und bietet genügend Möglichkeiten für kürzere und natürlich auch ausgedehnte Ritte.

Hier können sich Reiter und Pferd erholen!






Der Hof am Schachen ist wegen seiner guten Anbindung problemlos zu erreichen,

schauen Sie doch mal vorbei!